Auerochsen-Bande

Die LBV-Ortsgruppe Auerbach und DIE NATURFÜHRERIN haben eine Kindergruppe gegründet: 1 x pro Monat trifft sich die "Auerochsen-Bande", um den Wald, die Tiere und die Natur im Allgemeinen zu erkunden. Die Inhalte der Nachmittage richten sich nach Jahreszeit und Wetter. Naturschutz und Naturkenntnis werden weit jenseits der Langeweile mit Spaß und Fantasie vermittelt. Die Treffen finden bei jedem Wetter statt.

Zur Namensfindung: Die Auerochsen sind das Wappentier der Stadt Auerbach. Einst grasten diese imposanten Ur-Rinder in den Niederungen entlang der Pegnitz. Heute führt eine Herde Auerochsen ein paradiesisches Leben im Naturschutzgebiet Leonie bei Auerbach. Das ist übrigens durch einen empfehlenswerten Lehrpfad erschlossen.

Die Auerochsen-Bande trifft sich, sofern nicht anders vorab per Mail mitgeteilt, in Auerbach-Degelsdorf am Schützenheim, Pfannmühlweg 1. Zeitrahmen: Freitags von 15 - 18 Uhr, Samstags 14 - 17 Uhr. Willkommen sind alle Kinder von 7-12, auch "Ortsfremde". Da der LBV Auerbach alle Unkosten trägt, ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen über meine Kontaktdaten notwendig.

Programm 2018

09. + 10. Februar 2018 / Der Star, Vogel des Jahres, Bau von "Starenkästen"

23. + 24. März 2018 / Schatzsuche im Sackdillinger Forst

20. + 21. April 2018 / Natur des Jahres 2018

18. + 19. Mai 2018 / Natur bei Nacht, Fledermäuse

15. + 16. Juni 2018 / Wildkräuterküche am Lagerfeuer

13. + 14. Juli 2018 / Bachwandern & Wassertiere


LBV-Veranstaltungen für Kinder & Jugendliche April - September 2018


24. Februar 2018, 10 - 16 Uhr

Wildkatzentag

für Kinder von 8-12

Anmeldung ab sofort über mich möglich. Für LBV-Mitglieder kostenlos, alle anderen zahlen 5 €.


02. August 2018, 17 - 22 Uhr

Fahrt zum Fledermaushaus Hohenburg

für Kinder von 6-18

Besichtigung einer Mausohrenwochenstube in der kath. Kirche und Besuch der letzten deutschlandweiten Kolonie der Großen Hufeisennase im Fledermaushaus. Beobachtung durch Infrarotkameras und beim Ausflug in der Dämmerung. Fachkundige Führung durch unsere Bat-Men Rudi Leitl und Thilo Wiesent.

Abfahrt in Auerbach um 17 Uhr. Der Bus fährt über Sulzbach-Rosenberg und Amberg nach Hohenburg. Zusteigemöglichkeiten auf der Strecke werden bei Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten 5 € für die Busfahrt.

Anmeldung über Peter Eckert: p-eckert@t-online.de


13.08. - 15.08.2018, jeweils 10 - 17 Uhr

LBV-Wildnis-Tage

3 Tage für echte Wildfänge: mit Waldhüttenbau, Glutbrennen & Löffelschnitzen, Malen mit Steinzeitfarben, Kennenlernen essbarer Wildpflanzen und Pilze. Anfertigen von Natur-Seife und Spülmittel. Das Mittagessen wird gemeinsam am Lagerfeuer mit Wildkräutern zubereitet.

für Kinder von 8-12, max. 16 Teilnehmer

Location: LBV-Rohrmühl-Gelände bei Auerbach-Degelsdorf

Kosten: 54 € für 3 Tage (incl. vollwertigem Mittagessen + Getränke in Bio-Qualität, sonstige Materialien)

Anmeldung bis zum 10.08. an meine Kontaktdaten.


Ferienfreizeiten mit dem LBV & Sparkasse Amberg-Sulzbach

Osterferien

Wildnis-Rallye

Mittwoch, 28.03.2018, 10 - 16 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Bahnhof Sulzbach-Rosenberg

Programm: Welche wilden Tiere und Pflanzen haben sich die Stadt als Lebensruam ausgesucht? In kleinen Teams gehen die Kinder auf die Suche. Hier sind eine gute Beobachtungsgabe und Orientierungssinn gefragt!

Der Star - Vogel des Jahres 2018

Mittwoch, 04.04.2018, 10 - 16 Uhr

Veranstaltungsort / Treffpunkt: Wanderparkplatz Obere Wagensaß, Sulzbach Rosenberg

Programm: Heute erforschen wir die "Natur des Jahres 2018". Dazu gehören der Star und die Wildkatze. Wir bauen u.a. "Starenkästen" die mit nach Hause genommen werden können und begeben uns auf einen Wildkatzen-Pirschpfad.

Pfingstferien

Natur bei Nacht (ab 8 Jahren)

Mittwoch, 23.05.2018, 19:30 - 22:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Maria-Hilf-Berg Amberg

Programm: Vorstellung einiger nachtaktiver Tiere anhand von Präparaten, kleine Wanderung von ca. 4 km durch den nächtlichen Wald mit Spielen und Sinnesexperimenten, Geistergeschichten und abschließender Lichterreise. MItzubringen: Sitzunterlage (Plastiktüte reicht)

Wildkräuter & Lagerfeuer

Mittwoch, 28.05.2018, 10 - 16 Uhr

Programm: Heute dreht sich alles ums Essen. Gemeinsam sammeln wir essbare Wildkräuter und Feuerholz, um dann am Lagerfeuer ein komplettes Essen selber zuzubereiten, inckluseve Getränk und Esssert. Keine Rucksackverpflegung notwendig bis auf Getränk.

Sommerferien

Fledermaustag

Mittwoch, 29.08.2018, 15 - 21 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Osterhöhle bei Neukirchen b. Su-Ro

Programm: Die Lebensweise der nächtlichen Jäger steht heute im Mittelpunkt. Mit Begehung einer Tropfsteinhöhle, Wanderung über einen Felsensteiug und Beischtigung einer Fledermaus-Wochenstube im Dachstuhl einer Kirche. Zusätzliche Ausrüstung: Taschenlampe.

Herbstferien

Pilzpirsch

Mittwoch, 31.10.2018, 10 - 16 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Kloster Ensdorf

Programm: Heute gehen wir im Hirschwald auf Pilzpirsch, vertiefen Artenkenntnis, lernen viel üer das Lben der Pilze, spielen Pilzspiele, machen Feuer mit dem Zunderschwamm und als Höhepunkt färben wir mit unseren Fundstücken ein Tuch!

Anmerkung: Pilze färben nur tierische Stoffe. Deshalb Material aus Wolle oder Seide mitbringen oder für 10 € bei mir bestellen.

Infos und Anmeldung:

Wegen der großen Nachfrage ist nur eine Ferienfreizeit pro Kind möglich.

Verpflegung: Rucksackverpflegung durch die Eltern

Alter: Kinder von 6-11 aus der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach

Gruppengröße: max. 20 Kinder

Ausrüstung: möglichst festes Schuhwerk (Wanderschuhe, Sportschuhe mit Profil), robuste Outdoor-Kleidung, Rucksack mit Sitzunterlage, Brotzeit, Getränk, Regenzeug

Anmeldung: ab sofort möglich

Kontakt: Sparkasse Amberg Sulzbach / Kathrin Schmidt / Telefon: 09621 300 5504 / Email knax@sparkasse-amberg-sulzbach.de